Unser Ziel

Wir beraten und begleiten Krebsbetroffene und ihre Angehörigen. Wir unterstützen sie in ihrer Krankheit und bei deren psychischen, sozialen und materiellen Folgen. Die Lebensqualität, die Selbstverantwortung und die Würde der betroffenen Menschen stehen im Mittelpunkt unserer Beratungen.

Der Beratung und Unterstützung der Thurgauischen Krebsliga kann von allen Personen unentgeltlich in Anspruch genommen werden kann. Alle Mitarbeitenden unterstehen dem Datenschutz und der ärztlichen Schweigepflicht.

 

Beratung in persönlichen Fragen

  • Wir bieten Gespräche im Umgang mit der Krebs­erkrankung und deren Auswirkungen an.
  • Wir suchen mit den Betroffenen nach Möglichkeiten, die persönlichen Ressourcen zu erhalten und zu fördern.
  • Wir bieten Hilfe zur Selbsthilfe für die Bewältigung der neuen Lebenssituation an.
  • Wir führen Familiengespräche und fördern die Solidarität mit krebsbetroffenen Menschen.
  • Wir begleiten und unterstützen Krebsbetroffene auf dem Weg der Wiedereingliederung in das soziale Leben und den Arbeitsprozess.

 

Vermittlung von Dienstleistungen

  • Wir informieren über unterstützende Dienstleistungsangebote.
  • Wir vermitteln spezialisierte Haushilfeleistungen.
  • Wir beraten bei der Anschaffung von verschiedenen Hilfsmitteln.

   

Information und Öffentlichkeitsarbeit

  • Wir führen ein breites Angebot an Broschüren zum Thema Krebs, Gesundheitsförderung, Behandlung und Nachsorge.
  • Wir organisieren Anlässe zur Gesundheitsförderung, Gesundheitsförderung sowie Vorträge zur Vorbeugung und Informationen zur Behandlung von Krebserkrankungen.

 

Auf Unterstützung angewiesen

Die Thurgauische Krebsliga betreut jedes Jahr rund 1'200 krebskranke Personen im Kanton Thurgau.

Mit den Einnahmen aus dem Leistungsauftrag des Bundes können wir in der Beratung rund einen Viertel unserer Kosten decken. Da sämtliche Dienstleistungen kostenlos sind und wir nur in sehr geringem Umfang mit kommunalen und kantonalen Beiträgen unterstützt werden, sind wir vor allem auf Spenden, Gönnerbeiträge und Legate angewiesen.